Die Preisverleihung

Die öffentliche Verleihung des Alfred-Kerr-Preises für Literaturkritik 2016 findet am Donnerstag, 17.03.2016, um 14:00 Uhr im Veranstaltungsforum der unabhängigen Verlage “Die Unabhängigen” auf der Leipziger Buchmesse Halle 5, Stand E 309 statt.

Die Laudatio hält der Journalist Lothar Müller, der den Alfred-Kerr-Preis selbst im Jahr 2000 erhalten hat . Nach einer Dozentur für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der FU Berlin arbeitete er als Redakteur im Literaturblatt der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Das Grußwort spricht Heinrich Riethmüller, Vorsteher Börsenverein des Deutschen Buchhandels.