ISBN-A: aktuellste Titelinformationen im Netz

Die klassische ISBN ist im heutigen Handelsverkehr für Verlagsprodukte unentbehrlich. Das einzigartige, weltweite ISBN-Identifikationssystem leistet wertvolle Dienste für die Buchbranche: als Bestellnummer im Warenverkehr, aber auch bei der Ermittlung von Verkaufsdaten. Um die mehr als 40-jährige Erfolgsgeschichte der ISBN im digitalen Zeitalter fortzuschreiben, wurde sie mit dem DOI (Digital Object Identifier) vereint. Das Ergebnis ist die komplett internetfähige ISBN-A (Actionable ISBN). Wie für die ISBN ist die ISBN-Agentur für Deutschland auch die exklusive Agentur für die ISBN-A.

Zu jedem mit einer ISBN-A versehenen Titel gibt es eine Titelkarte: eine Internetseite, die zentrale bibliografische Daten, das Titelcover und das Verlagslogo zeigt. Auf dieser Titelkarte kann der Verlag zahlreiche Verknüpfungen zu Informationen im Internet rund um diesen Titel anbieten.

Hier einige der vielen Möglichkeiten:

  • Inhaltsverzeichnis des Buches, Textauszüge, Rezensionen, Pressetexte
  • Biografie, Foto, Fanseite und Blog des Autors
  • Internetauftritt des Verlags
  • Formatvarianten und Bezugsquellen

Durch die ISBN-A ist die Titelkarte mit umfassenden Informationen zum Titel im Internet mit einem Klick erreichbar. Die ISBN-A wird den Suchmaschinen zugänglich gemacht und ins VLB (Verzeichnis lieferbarer Bücher) aufgenommen, wenn der Titel dort geführt wird. Da die ISBN-A ein DOI (Digital Object Identifier) ist, wird die ISBN-A über den Resolver der International DOI Foundation auf http://dx.doi.org aufgelöst.

Die ISBN-A gibt es jetzt auch für die Einzel-ISBN!

Alle Informationen finden Sie auf der Webseite der Agentur für Buchmarktstandards.

Optimieren Sie Ihre Daten für die Internetsuche mit der ISBN-A!

Die ISBN-A bietet Ihnen viele Möglichkeiten, die Administration von Titelinformationen im Netz effizienter zu handhaben und Ihre Kundenansprache wirkungsvoller zu gestalten. Ein Titel mit ISBN-A vereinfacht die Vermarktung, schafft Mehrwerte für Endkunden und setzt sich damit von der Vielzahl anderer Titel ab.

  • Verwalten und bündeln Sie Informationen zu Ihren Titeln an nur einer Stelle im Internet.
  • Steigern Sie den Absatz Ihrer Titel durch die Aufnahme aller Vermarktungsoptionen für digitale und gedruckte Versionen.
  • Bieten Sie Ihren Kunden ein breites Spektrum an relevanten Informationen an.

Kurz: Die ISBN-A ist DAS Werkzeug für ein modernes und effizientes Marketing Ihrer Titel!

ISBN-As können Sie in folgenden Kontingenten pro ISBN-Verlagsnummer bestellen (einmalige Zahlung, zzgl. Mehrwertsteuer):

10 ISBN-A: 100 Euro
30 ISBN-A: 240 Euro
100 ISBN-A: 600 Euro
250 ISBN-A: 1.000 Euro
500 ISBN-A: 1.500 Euro

So geht’s:

  • Melden Sie sich hier mit Ihren Verlagsdaten an.
  • Geben Sie dabei das ISBN-Präfix, für das Sie ISBN-As bestellen wollen, und die gewünschte Menge an ISBN-As an.
  • Nach Prüfung und Einbindung Ihrer Daten erhalten Sie von uns einen Zugang zum Kundencenter.
  • Dort pflegen Sie schnell und unkompliziert über einen Webservice für jeden Titel die Verknüpfungen zu den Informationen, die Sie anbieten wollen. Grunddaten aus dem VLB werden automatisch hinterlegt.
  • Titelkarte und ISBN-A werden automatisch generiert.