Presseeinladung

Frankfurt am Main, 10.03.2014

Einladung zur Podiumsdiskussion: Auf dem Weg zur Metadatenbank

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Metadatenbank VLB+ soll die Datendrehscheibe der Buchbranche werden. Durch mehr und bessere Daten, schnelleren Austausch und neue Funktionen sollen Verlage und Buchhandlungen unterstützt werden, Bücher auch in Zukunft erfolgreich zu verkaufen. Die Datenbank soll durch die Kooperation aller drei Sparten – Buchhandel, Verlage und Zwischenbuchhandel – entstehen. Wie gehen die Arbeiten voran? Einblicke in die Projekte „Datenqualität/Semantik“, „digitale Vorschauen“ und „Bewertungsdatenbank für den Buchhandel“. Wir laden Sie herzlich ein zur

Podiumsdiskussion
„Auf dem Weg zur Metadatenbank”
am Freitag, dem 14. März 2014, 10.30 Uhr,
auf der Bühne der Frankfurter Buchmesse Halle 4, Stand B 501

Ihre Ansprechpartner sind:

• Clemens Birk (Geschäftsführer, Umbreit)
• Armin Gmeiner (Verleger, Gmeiner Verlag)
• Peter Kraus vom Cleff (Geschäftsführer, Rowohlt)
• Joachim Kaufmann (Geschäftsführer, Carlsen)
• Christoph Paris (Buchhändler, Ravensbuch)
• Ralf Schiering (Berater)
• Ronald Schild (Geschäftsführer, MVB)

Moderation: Jens Löbbe (Kirchner + Robrecht)

Bitte geben Sie uns per Mail an presse@mvb-online.de Bescheid, ob Sie an der Pressekonferenz teilnehmen werden.