Pressemitteilung

Frankfurt am Main, 10.08.2016

Frankfurter Werkgemeinschaft erwirbt Geschäftsbereich Livendo von der MVB

Ab September 2016 übernimmt der Frankfurter Werkgemeinschaft e. V. den Vertrieb von Präsentations- und Serviceartikeln für Buchhandlungen | MVB setzt Fokussierung auf redaktionelle Angebote und digitale Dienstleistungen fort

livendo - Alles, was Buchhandeln erfolgreicher macht.

Der Frankfurter Werkgemeinschaft e. V. (FWG) kauft zum 01.09.2016 den Geschäftsbereich Livendo von der MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH und integriert ihn in die Consors-Betriebe WfbM. Einen entsprechenden Vertrag haben die beiden Unternehmen Anfang August in Frankfurt am Main unterzeichnet. Vertragsgegenstand sind die Marke Livendo, der zugehörige Online-Shop inklusive Internet-Adresse sowie der komplette Warenbestand. Das Livendo-Angebot umfasst Präsentations- und Serviceartikel für den Buchhandel. Dazu gehören neben Tragetaschen aus Papier und Plastik in verschiedenen Ausführungen auch Geschenkpapiere mit unterschiedlichen Motiven sowie Dekorationshilfen, Displays und weiteres Zubehör.

“Bei der MVB fokussieren wir uns weiterhin auf den Ausbau unserer bestehenden redaktionellen und digitalen Geschäftsmodelle sowie den Aufbau innovativer Angebote in diesen Bereichen. Da wir Livendo unter diesen Vorzeichen nicht dauerhaft die notwendige Aufmerksamkeit schenken können, haben wir uns auf die Suche nach einem neuen Eigentümer gemacht. Unser Ziel war, dass der neue Betreiber das stationäre Sortiment weiterhin verlässlich mit praktischen Hilfsmitteln für den beruflichen Alltag und mit wichtigen Instrumenten für die Kundenbindung versorgt. Außerdem sollen unsere Kunden möglichst wenige Veränderungen bei den gewohnten Prozessen erfahren. Mit dem FWG-Team verbindet uns eine langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit bei Lagerhaltung, Kommissionierung und Versand der Livendo-Artikel. Das gibt uns die Sicherheit, dass unsere Kunden auch weiterhin bestmöglich betreut werden”, erklärt Dr. Jörg Gerschlauer, stellvertretender Geschäftsführer der MVB.

“Die Buchhändlerinnen und Buchhändler können sich weiterhin auf uns verlassen”, bestätigt Dr. Torsten Neubacher, Geschäftsführer der FWG. “Seit rund 20 Jahren arbeiten die Consors-Betriebe WfbM der Frankfurter Werkgemeinschaft für den Börsenverein des Deutschen Buchhandels und für die MVB. Seit dem Jahr 2011 stellen wir unsere Servicequalität im Livendo-Versandgeschäft unter Beweis. Was nicht alle Kunden wissen: Die Consors-Betriebe WfbM haben eine mehrdimensionale Kompetenz. Einmal als zuverlässiger und leistungsfähiger Partner für Lagerung und Versand. Und darüber hinaus als sozialer Dienstleister für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Jeder Auftrag, den Sie an die Consors-Betriebe WfbM vergeben, schafft Arbeit und Perspektiven für Menschen mit Behinderungen. Insofern freuen wir uns doppelt auf die Aufgabe, die Buchhändler im Verkaufsgeschäft zuverlässig und schnell mit dem Livendo-Service zu unterstützen.”


Materialien zum Herunterladen

Logo Livendo

Logo MVB

Logo FWG


Weitere Informationen

Über die MVB

Die MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH ist das führende Service-Unternehmen für die deutsche Buchbranche. Als Tochterunternehmen des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e. V. bietet sie eine breite Palette verschiedener Produkte und Dienstleistungen für Verlage und Buchhändler an, die die Vermarktung von Büchern unterstützen und Orientierung im Buchmarkt geben. Zentrale Angebote sind das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB), das Branchenmagazin Börsenblatt sowie die Branchenplattform buchhandel.de und das Kundenmagazin Buchjournal.
www.mvb-online.de

Über die FWG

Der Frankfurter Werkgemeinschaft e. V. ist ein gemeinnütziger sozialer Dienstleister. In den Consors-Betrieben WfbM, einer anerkannten Werkstatt für Menschen mit Behinderung, ermöglicht sie Menschen mit psychischen Erkrankungen ins Berufsleben einzusteigen. Für manche ist es ein Wiedereinstieg ins Arbeitsleben, für andere die erste berufliche Qualifizierung. Zu den Unterstützungsleistungen der FWG für Menschen in psychischen Krisen gehören des Weiteren:

  • Beratung und Unterstützung für Betroffene und ihre Angehörigen
  • Freizeitangebote und Angebote, um dem Tag Struktur zu geben
  • Wohnangebote in Wohngruppen und Wohnassistenz zu Hause

www.fwg-net.de


Kontakt MVB

Markus Fertig | PR-Manager
Tel.: +49 69 1306-374 | Fax: +49 69 1306-17374
m.fertig@mvb-online.de

Kontakt FWG

StephanieTokotsch | Geschäftsfeldentwicklung Livendo
Tel.: +49 69 9494767-614 | Fax: +49 69 9494767-609
s.tokotsch@fwg-net.de


Teilen Sie diese Pressemitteilung mit Ihrem Netzwerk: