Pressemitteilung

Frankfurt am Main, 08.12.2016

KV&H, Mairdumont, Nomos und Vahlen neu bei VLB-TIX

Marktführende Verlage aus den Bereichen Kalender, Reise und RWS schließen Premiumverträge für das Titelinformationssystem ab | Dem Buchhandel stehen damit individuelle Kataloge und Vorschauen aus mehr als 350 Verlagsprogrammen für den Einkauf der Frühjahrsnovitäten 2017 zur Verfügung

Die Zahl der Verlage, die ihre Neuerscheinungen aktiv mit VLB-TIX vermarkten und diese dem Buchhandel direkt im System zum digitalen Einkauf anbieten, steigt kontinuierlich. Für das kommende Jahr konnten jetzt weitere führende Unternehmen aus verschiedenen Segmenten der Buchbranche als Premiumkunden gewonnen werden. Der Kalender-Verlag KV&H mit den Marken Harenberg, Heye und Weingarten ist ebenso dabei wie die Verlagsgruppe Mairdumont mit den Reiseführern von Marco Polo, Dumont, Baedeker, Lonely Planet und Stefan Loose sowie den Angeboten von ADAC Kartografie und Falk. Mit Nomos und Vahlen setzen weitere führende Anbieter von Fachinformationen auf VLB-TIX – außerdem testet auch C. H. Beck (Recht, Steuern, Wirtschaft) den Einsatz des Titelinformationssystems. In Österreich hat sich die Verlagsgruppe Styria für die Arbeit mit VLB-TIX entschieden, in der Schweiz ist der Fachverlag Midas für Computer- und Managementthemen neuer Kunde.

Weitere neue Premiumkunden von VLB-TIX sind:

  • der Callwey Verlag mit den Themengebieten Architektur, Garten, Wohnen, Kochen und Backen
  • der Reclam Verlag mit der Universal-Bibliothek, Nachschlagewerken, Sach- und Geschenkbüchern sowie dem Taschenbuchprogramm
  • die Unternehmensgruppe W1 Media mit den Marken Arche, Arctis, Atrium, Jumbo, Hörcompany und NordSüd
  • der zu Klampen Verlag mit seinem Angebot an Sachbüchern, Regionalia, Belletristik und Regional-Krimis
  • sowie der Bergverlag Rother mit seinen alpinen Fachinformationen, der Calwer Verlag für Schulbücher, der Kochbuch-Verlag Hädecke, der Trescher Verlag für Individualreiseführer und Roof Music mit dem Label Tacheles.

„Seit VLB-TIX vor knapp einem Jahr offiziell gestartet ist, konnten wir mehr als 4.200 registrierte Nutzer aus allen Teilen der Buchbranche von den Vorzügen unseres Systems überzeugen – darunter mehr als 1.700 Buchhändler. Beim Einkauf der Frühjahrsnovitäten 2017 profitieren sie von einem noch umfassenderen Angebot an individuellen Katalogen und Vorschauen in VLB-TIX“, erklärt Tom Erben, Leiter Marketing / Verkauf. „Gleichzeitig setzen sich auch unsere Buchhandelskunden sehr aktiv für VLB-TIX ein. Nur ein Beispiel von vielen: In der kommenden Woche stellt Dussmann auf eigene Initiative 40 Berliner Vertretern die neuen Bestellabläufe für ihre anstehende Reise vor. Das ist ein eindrucksvoller Beleg dafür, wie schnell sich VLB-TIX etabliert hat und mit welchem Nachdruck die Branche die intensive Nutzung des Systems vorantreibt.“


Materialien zum Herunterladen

Logo VLB-TIX

Logo MVB


Weitere Informationen

Über VLB-TIX

Das Titelinformationssystem ist die Plattform der Buchbranche für die tagesaktuelle Kommunikation über Neuerscheinungen. VLB-TIX verbessert den Informationsfluss zwischen Verlagen, Buchhändlern und deren Kunden sowie Journalisten und Bloggern. Weiterführende Produktinformationen über die Neuerscheinungen aller 21.000 im Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) gelisteten Verlage und aus der Newbooks-Datenbank erleichtern die Einordnung und Bewertung von Novitäten, die somit bedarfs- und zielgruppenspezifisch vermarktet und eingekauft werden.
www.vlbtix.de | www.vlbtix.com

Über die MVB

Die MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH ist das führende Service-Unternehmen für die deutsche Buchbranche. Als Tochterunternehmen des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e. V. bietet sie eine breite Palette verschiedener Produkte und Dienstleistungen für Verlage und Buchhändler an, die die Vermarktung von Büchern unterstützen und Orientierung im Buchmarkt geben. Zentrale Angebote sind das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB), das Branchenmagazin Börsenblatt sowie die Branchenplattform buchhandel.de und das Kundenmagazin Buchjournal.
www.mvb-online.de | www.facebook.com/mvbfrankfurt


Kontakt

Markus Fertig | PR-Manager
Tel.: +49 69 1306-374 | Fax: +49 69 1306-17374
m.fertig@mvb-online.de


Teilen Sie diese Pressemitteilung mit Ihrem Netzwerk: