FAQ

Wie viele Titel können angemeldet werden? — Sie können beliebig viele Titel anmelden. Die Titelgebühren betragen für den 1. Titel 98,- Euro zzgl. MwSt. Jeder weitere Titel kostet dann 78,- Euro zzgl. MwSt.

Wann sollten die Titel angemeldet werden? — Bitte melden Sie Ihre/n Titel so früh wie möglich an, da es nur eine begrenzte Ausstellungsfläche gibt. Anmeldeschluss ist am 23.08.2019.

Kann ich Werbematerial auslegen lassen — Sie haben die Möglichkeit, gegen Gebühr Werbematerial am Stand auszulegen (s. Preise & Leistungen).

Wie werden die Titelgebühren gezahlt? — Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung.

Was geschieht, wenn wir unsere Ausstellungsexemplare nicht rechtzeitig, d. h. bis spätestens 20.09.2019, anliefern? — Eine Stornierung Ihrer Rechnung ist nicht möglich, da wir unsere Standfläche nach den Anmeldungen kalkulieren.

Können die ausstellenden Verlage/Autoren am Stand anwesend sein? — Aufgrund der Vielzahl von Ausstellern und der Standgröße ist eine ständige Anwesenheit am Stand nicht möglich.

Gibt es die Möglichkeit, am Messestand Lesungen zu halten? — Wir freuen uns über Ihren Besuch, bedauern jedoch, dass es im Messegeschehen keine Möglichkeit auf dem Gemeinschaftsstand gibt, Lesungen o. Ä. zu veranstalten.
Allerdings bietet die Frankfurter Buchmesse mit Frankfurt Authors Pakete und BÜhnenslots für Lesungen und Signierstunden. Zum Angebot bei der Frankfurter Buchmesse

Können nur Neuerscheinungen angemeldet werden? — Nein, auch Ihr schon länger lieferbarer Titel kann angemeldet werden.

Welche Titelinformationen werden in den Ausstellungskatalog aufgenommen? — Ihre Angaben aus dem Anmeldeformular gelten als verbindlich.

Werden die Teilnehmer automatisch in den Messekatalog eingetragen? — Nein. Wenn Sie einen kostenpflichtigen Eintrag wünschen, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Messe; für die Frankfurter Buchmesse (www.buchmesse.de); für die Leipziger Buchmesse (www.leipziger-buchmesse.de)

Erhalten die Teilnehmer Freikarten für den Besuch der Buchmesse? — Im Preis für die Ausstellung ist keine Eintrittskarte für die jeweilige Buchmesse enthalten. Sie können diese bei der Frankfurter Buchmesse erwerben. Zum Karten-Angebot

Kann ich als Teilnehmer am Livro-Gemeinschaftsstand auf der Leipziger Buchmesse auch am Programm „Leipzig liest“ teilnehmen? — Da es sich um eine Titelpräsentation handelt, haben Sie grundsätzlich keine Möglichkeit, am Programm „Leipzig liest“ teilzunehmen.

Werden meine Bücher auf der Messe verkauft? — Ihre Bücher werden nicht verkauft. Wir verweisen bei Kaufinteresse auf die Bezugsmöglichkeit, die im Ausstellungskatalog aufgeführt ist. In Leipzig ist der Verkauf Ihrer Titel über die Messebuchhandlung nicht möglich.