Erfolgsfaktor Produkt- und Kundendaten

Der diesjährige MVB Data Summit steht im Zeichen von “Metadaten meets Monitoring”. Bei der Jahreskonferenz für Datenmanager diskutieren Experten aus der Buchbranche und anderen Bereichen, wie vorhandene Produktinformationen genutzt werden und welche Optimierungsmöglichkeiten sich daraus für die Zukunft ergeben.

Coverabbildung_Flyer_MVB_Data_Summit_2016

Digitaler Lesermarkt: Mit Daten zum passenden Geschäftsmodel

Eine zentrale Voraussetzung für die kundenspezifische Beschreibung von Produkten sowie für darauf aufbauende Geschäftsmodelle ist ein kontinuierliches Monitoring von Verbreitung und Nutzung der Metadaten. Am Beispiel des digitalen Lesermarkts zeigt Björn Wagner, der bei Zeit Online die Teams “Growth & Engagement” sowie “Data & Testing” leitet, in seiner Keynote, wie der Online-Bereich der Wochenzeitung sein Freemium-Modell aufbaut und datengestützt weiterentwickelt.

Getreu dem Motto “Von den besten Lernen” diskutieren Experten beim MVB Data Summit aktuelle Entwicklungen im Umgang mit Produkt- und Kundendaten. Teilnehmer aus den Bereichen IT, Marketing, Vertrieb und Datenmanagement beleuchten dabei den Kundennutzen bestehender und zukünftiger Datenstrategien. Die konkreten Handlungsempfehlungen für die Arbeit mit Daten in Verlagen, Buchhandlungen und Dienstleistungsunternehmen haben das Ziel, den Absatz von Büchern zu fördern.


Weitere Informationen


Unser Service für Journalisten

Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage weitere Informationen und Materialien für Ihre Berichterstattung zur Verfügung, vermitteln Interviews und akkreditieren Sie für die Veranstaltung.